Geuther Babybadewannen

  Themen dieser Seite 
 Badewannen Typen von Geuther
 Warum Geuther Badewannen
 Wer ist Geuther
 Vor und Nachteile der Badewannen
 Weitere Produkte von Geuther

Ausführliche Informationen zum Babybadewannen Hersteller Geuther

Geuther Babybadewannen bringen den Spaß am Planschen nach Hause. Der Hersteller von Babybadewannen bietet verschiedene Lösungen an. Sei es eine freistehende Variante mit eigenem Ständer oder ein Aufsatz für die normale Badewanne. In jedem Fall haben Sie mit den Babybadewannen von Geuther eine gute Wahl getroffen.

 

Welche Babybadewannen bietet Geuther an?

Im Hause Geuther hat man sich unter anderem auf den Badespaß unserer Kleinen spezialisiert. Folgende Serien bzw. Marken von Babybadewannen beinhaltet das Sortiment:

  • Aqualino
  • Aqualight
  • Varix
  • Varix SL
  • Wannenständer, Wannenaufsätze & Kinderbadewannen

 

Babybadewanne Aqualino

Eines der Spitzenprodukte von Geuther. Flexibler kann Wickeln und Baden nicht sein. Es handelt sich um eine Kombination aus Babybadewanne und Wickelauflage. Beides kompakt vereint und wenn das Baden beginnen soll, klappen die Eltern das System auseinander. Nun liegen Badewanne und Auflage sicher nebeneinander. Dadurch muss Ihr Baby nicht erst noch vom Bad ins Kinderzimmer getragen werden. Spielen, Waschen und dann sofort Wickeln. Die Babybadewanne Aqualino ist eine tolle und durchdachte Kombination.

Für den Komfort verwendet Geuther eine extra stark gepolsterte Wickelauflage zum Entkleiden und späteren Anziehen. Einfach die Auflage nach links oder rechts schieben und die Babybadewanne darunter kommt zum Vorschein. Die Höhe lässt sich nach oben und unten einige Zentimeter verstellen, um sich dem Untergrund anzupassen. Standfestigkeit beim Baden ist schließlich wichtig.

Details: inkl. Badewanne, höhenverstellbar, bis 11kg belastbar


 

Babybadewanne Aqualight

Nicht jedes Bad bietet ausreichend viel Platz für eine Deluxe Babybadewanne. Mit dem Modell Aqualight richtet sich Geuther genau an jene mit geringem Raumangebot. Der Hersteller bezeichnet Aqualight als „kleine Schwester von Aqualino“. Daher bringt Geuther auch hier wieder Komfort und ausgeklügelte Technik zusammen.

Auf den ersten Blick ist es nur eine kleine Wickelauflage fürs Bad. Doch mit einem Handgriff klappt die Auflage um und darunter befindet sich die Babybadewanne. Nach dem Baden kann auch hier Ihr Kind direkt vor Ort gewickelt und angezogen werden. Der Wannenaufsatz macht es für die Eltern angenehm, da sie fast auf Augenhöhe mit ihrem Baby planschen können. Nach dem Gebrauch lässt sich Aqualight platzsparend in einer Ecke verstauen.

Details: inkl. Badewanne, höhenverstellbar, bis 11kg belastbar

 

Babybadewanne Varix SL

Viel Luxus für Ihr Baby beim und nach dem Baden. Eine Kombination aus Wickelauflage und Babybadewanne in einem. Dazu ein Einhängekörbchen, damit alle Pflegeprodukte sofort griffbereit sind. Das System wird mit mehreren Klammern sicher auf der herkömmlichen Badewanne befestigt. Varix SL ist das Produkt von Geuther wenn es um große Badewannen geht. Bis zu einer Breite von 80 cm lässt sich die Babybadewanne aufsetzen. Dafür bedarf es unter Umständen einer Erweiterung, die zusätzlich bestellt werden muss.

Details: ohne Badewanne, höhenverstellbar, bis 11kg belastbar

 

Babybadewanne Varix

Wenn Sie auf der Suche nach einer minimalen Grundausstattung in Sachen Babybadewanne sind, dann empfehlen wir Ihnen die Serie Varix von Geuther. Es handelt sich um eine kleinere Version der großen Schwester Varix SL. Dennoch wird Ihr Baby bis zu einer bestimmten Größe hier seinen großen Spaß am Baden finden. Unter der gepolsterten Wickelfläche liegt die Babybadewanne bis zu ihrem Einsatz verborgen. Die verchromten Rohre schützen vor Rost und optional mit einem Pflegekörbchen erweiterbar. Ansonsten sehr platzsparend für kleine Badezimmer geeignet.

Details: ohne Badewanne, höhenverstellbar, bis 11kg belastbar


 

Wannenständer, Wannenaufsätze & Babybadewannen

Neben den bereits erwähnten Serien von Babybadewannen, stellt Geuther auch noch eine flexible Auswahl zur Verfügung. Auf diese Weise können Wannenständer, Wannenaufsätze und Babybadewannen frei kombiniert werden.

Die Wannenständer lassen sich zwischen 86 und 96 cm in der Höhe verstellen. Sie bieten einen Handtuchhalter und verfügen über ein Sicherheitsraster. Die Belastbarkeit liegt bei 15kg.

Beim Wannenaufsatz können Sie sich zwischen zwei Varianten entscheiden. Ein einfaches Modell zum Höhenverstellen auf der Badewanne und eine Erweiterung die eine Vorrichtung für den Pflegekorb bereithält. Der Korb ist allerdings nicht inklusive. Beide Wannenaufsätze lassen sich zusammenklappen und bestehen aus verchromten Rohren. Jeweils bis 15kg belastbar.

Auch bei den Babybadewannen gibt es zwei Produkte. Der Unterschied liegt in dem Fassungsvermögen. (31 Liter oder 34 Liter) Farblich kann der Kunde zwischen Creme und Marine-Blau wählen. Wenn Sie die Serie Varix SL oder Varix bestellen, benötigen Sie eine zusätzliche Babybadewanne, da diese nicht im Lieferumfang enthalten ist.

 

Warum Babybadewannen von Geuther?

Geuther BabybadewannenDer Hersteller Geuther setzt auf ein hohes Maß an Sicherheit, sei es bei den Babybadewannen oder seinen anderen Produkten für Kinder. Das beinhaltet auch eine gewisse Verantwortung gegenüber der Umwelt. Geuther setzt, wenn möglich, auf nachwachsende Rohstoffe und verwendet nur robuste Materialien. Wenn Ihr Baby mal in den Rand der Badewanne beißt oder die Wickelauflage ableckt, geschieht dabei nichts.

Der nächste Punkt ist die Langlebigkeit, die mit der Verwendung erstklassiger Rohstoffe und einer durchdachten Verarbeitung einher geht. Wer sich eine Geuther Babybadewanne anschafft, der wird sie in der Regel auch noch beim zweiten und dritten Kind verwenden können.

 

Wer ist Geuther?

Hinter dem Namen Geuther verbirgt sich nicht nur ein Produzent von Babybadewannen. Vielmehr versteht sich das Unternehmen auf die Herstellung von erstklassigen Kindermöbeln und Hilfsmitteln, damit der Alltag mit den Kindern gemeistert werden kann. Seit über 100 Jahren liefert Geuther erprobte Konzepte und entwickelt innovative Ideen bis hin zur praktischen Umsetzung. Die Designs sind dabei meist schlicht, die Möbelstücke und Gegenstände funktional. Das Motto lautet: „Für Eltern mit dem gewissen Anspruch!“

 

Vor- und Nachteile der Geuther Babybadewannen

Vor und Nachteile dieser BabybadewannenDie Geuther Babybadewannen sprechen für sich. Die hohe Qualität spiegelt sich in Robustheit und Langlebigkeit wider. Der Hersteller besitzt das jahrzehntelange Know How zum Entwickeln ergonomisch geformter Babybadewannen und anderen Produkten. Die verwendeten Rohstoffe sind frei von Schadstoffen und halten bis zur empfohlenen Gewichtsgrenze jedem Badespaß stand. Aktive Kinder im Wasser sind hier willkommen.

Für diese Qualität zahlen Sie etwas mehr Geld als gewöhnlich. Wenn Ihnen jedoch die Sicherheit am Herzen liegt, dann werden Sie von den Geuther Babybadewannen niemals enttäuscht sein.

 

Weitere Produkte aus dem Hause Geuther

Verschiedene Babybadewannen, Wannenständer und Wannenaufsätze sind nicht die einzigen Produkte von Geuther. Es beginnt schon bei den kompletten Kinderzimmer-Ausstattungen. Ein Spezialgebiet, welches verschiedene Designs und Einrichtungsideen hervorgebracht hat. Im Moment gibt es mehr als 15 Ausstattungs-Konzepte von Geuther.

Die Babybadewannen zählen zum Pflegebereich und in diesem finden wir zudem noch Wickelauflagen, Wickeltische, mobile Versionen davon und einiges mehr. In punkto Sicherheit macht Geuther niemand etwas vor. Die angebotenen Gittersysteme, aus nachhaltiger Holzproduktion, schützen Ihr Kind in einem festgelegten Areal. Die Holzgitter können auch an Türen und Treppen angebracht werden. Dadurch wird jedes Abenteuer in den eigenen vier Wänden zu einem sicheren Erlebnis.

Außerdem finden wir im Sortiment von Geuther noch Hochstühle, Spielmöbel, Zubehör, sowie Folien & Stoffe. Wenn Sie möchten, können Sie nahezu alle Kindermöbel & Accessoires über das Traditionsunternehmen Geuther aus einer Hand beziehen.